1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Business Finance Partner (m/w/d)

Kennziffer: KA-LaKr-1904084

Das sind Ihre Aufgaben:

Als Teil unseres Corporate Controlling Teams begegnen Sie Ihrem definierten Fachbereich auf Augenhöhe. Dabei beraten Sie sich mit dem Produktmanagement zu Fragestellungen des täglichen Business und leiten gemeinsame Projekte. Ihre Arbeit richten Sie aktiv auf die Business-Anforderungen aus und sind akzeptierter Partner bei der Entscheidungsfindung. 

  • Sie sind fester Bestandteil Ihres Fachbereichs, beraten und unterstützen diesen in allen operativen Steuerungsthemen sowie bei allen strategischen Projekten.
  • Sie sind akzeptierter Partner, der proaktiv auf Risiken hinweist und sich basierend auf einer starken Zahlenbasis eine Meinung bildet. Diese vertreten Sie auch gegen Widerstände und challengen Annahmen und  Prognosen.
  • Dank eines starken Teams aus Controllern verfügen Sie jederzeit über eine valide Zahlenbasis, sind auskunftsfähig zu Performancefragen und in der Lage verlässliche Prognosen und Handlungsempfehlungen abzuleiten.

Das wünschen wir uns:

Neben Ihrem Fachwissen und Ihrer Erfahrung bringen Sie auch Eigeninitiative und Leidenschaft für die professionelle Unterstützung Ihrer internen Kunden mit. Für diese anspruchsvolle Position bringen Sie langjährige Berufserfahrung als Controller, Projektmanager, Berater oder in einer vergleichbaren Funktion mit.

  • Ihre Arbeitsweise ist proaktiv und zielorientiert. Mit Ansprechpartnern der unterschiedlichsten Funktionsgruppen und Hierarchiestufen agieren Sie auf Augenhöhe und überzeugen durch eine hohe Beratungs- und Coaching-Kompetenz.
  • Sie verfügen über ein breit angelegtes Wissen über Controlling- und Entscheidungsprozesse. Sie haben bereits Erfahrung in der Anleitung von Projektteams gesammelt.
  • Aufgrund Ihrer guten konzeptionellen Fähigkeiten und Ihrer Projekterfahrung sind Sie in der Lage, Ihr fundiertes Know-how konsequent und erfolgreich in Maßnahmen und Prozesse umzusetzen und anzuwenden.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version