1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Data Center Architect (m/w/d)

Kennziffer: KA-MaLo-1909073

Das sind Ihre Aufgaben:

1&1 IONOS ist Marktführer der europäischen Hosting-Branche. Sie sind verantwortlich für die globale Rechenzentrums-Infrastruktur und deren Sicherheitsfunktionen sowie für die Planung, Optimierung und den Bau von modernen, hochverfügbaren Rechenzentren.

  • Sicherstellung der Architektur-Qualität.
  • Selbständige Erfassung und Abschätzung von Risiken alternativer Technologie-Möglichkeiten und -Entwicklungen und deren Konsequenzen bzw. Auswirkung auf die Gesamtarchitektur.
  • Proaktive Bewertung und Kommunikation von Risiken in der existierenden Architektur.
  • Machbarkeits- und Effizienzstudien zur Optimierung von Bestandsrechenzentren.
  • Unterstützung Ihrer operativen Kollegen bei der Fehlersuche und Optimierung der Infrastruktursysteme.

Das wünschen wir uns:

Sie haben einen Ingenieurwissenschaftlichen Studiengang oder eine vergleichbare Berufsausbildung abgeschlossen und Berufserfahrung im Rechenzentrumsumfeld. Sie kennen sich aus mit industriellen Großkomponenten aus den Bereichen Kälte- und Elektroversorgung.

  • Sie haben umfassendes Verständnis des Zusammenspiels von RZ- und IT-Infrastruktur.
  • Sie haben ein sehr gutes technisches Allgemeinverständnis und einen sehr guten Umgang mit technischen Zeichnungen und Dokumentationen.
  • Sie besitzen tiefe Kenntnisse in der Elektrotechnik sowie in Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik mit sehr gutem Verständnis der Funktion von gängigen Komponenten aus diesen Fachgebieten.
  • Darüber hinaus haben Sie einen sehr guten Marktüberblick dieser Komponenten und Systeme.
  • Sie beherrschen die Projektierung und Abwicklung von großen Infrastrukturprojekten.
  • Sie können sich mit Ihren Kollegen und externen Partnern über mehrere deutsche und internationale Standorte fließend in Deutsch und Englisch verständigen.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version